keyvisual



Home
Aktuelles
Filme
Fotogalerie
Vita
Impressum
Links
Presse
Kontakt-Formular

 

Vita Sarah Herbort

Sarah Herbort wurde 1981 in Paderborn geboren und wuchs in Detmold auf.  Bereits in ihrer Kindheit entdeckte sie ihre Begeisterung für die Natur und Naturfilme. So absolvierte Sarah Herbort nach ihrer Schullaufbahn  zunächst ein Freiwilliges Ökologisches Jahr im LWL-Freilichtmuseum Detmold. Sie schloss ein Studium der Landschaftsarchitektur und Umweltplanung an der Hochschule OWL an. Bei einem großen Filmprojekt über den Naturpark Teutoburger Wald/Eggegebirge arbeitete sie erstmals als zweite Kamerafrau mit - stieg dann bei zahlreichen Dokumentationen als Autorin, Kamerafrau, Editorin und Regisseurin ein.

 

Filmographie:

2017: Emmer im Fluss: Zurück zur Natur - Die Umflut am Schiedersee

2017: Geheimnisvolle Wüstenflieger - Schieferfalken im Oman

2017:Auf Entdeckungsreise zwischen Barthe und Recknitz - Nordvorpommersche Waldlandschaft

2016: Das Geheimnis der alten Sandberge

2015: Die Fürstenallee II - Neue Zeiten für eine alte Passstraße

2014/2015: Kurzfilme rund um das Sintfeld

2013: Hetter LIFE - Mehr Lebensraum für die Uferschnepfe

2013: Das Jahr des Rotmilans - Lippes elegante Greife

2011: Erhabene Festung im Zeichen der Rose. Die Falkenburg - Wiege Lippes

2011: Erlesene Natur im Kreis Höxter

2011: Kurzfilme für das Infozentrum Externsteine

2010: Die Fürstenallee - Ein neues Gesicht für das Naturdenkmal

2009: Gesunde Landschaft - Gesundes Essen

2009: Kraftvolle Anmut auf vier Hufen

2009: Faszination Naturpark Teutoburger Wald/ Eggegebirge

 

 

 

 

 

Top
NaturDokumentation und -Erlebnis  |